Hauptinhalt

Eine Chronik der Enttäuschung

Dienstag, 07.08.2018 11:11:57 +0000 (UTC)

Frohgemut bestelle ich ein IKEA Regal, da ich den Erfolg meiner Entrümpelungsaktion mit der Halbierung eines Regals feiern will.

Zeitpunkt der Bestellung: 07-08-2018 - 13:00 MESZ
Liefermethode: Paketlieferung
Lieferdatum ca.: 16-08-2018 

Dienstag, 14.08.2018 08:01:52 +0200

Pünktlich eine Woche später geht das Paket auf die Reise

Hej Gabriele,
deine Bestellung XY hat unser Lager verlassen und ist auf dem Weg zu dir.
Das voraussichtliche Lieferdatum ist der 16.08.2018.

Dienstag, 14.08.2018

Mmmh, am Donnerstag bin ich gar nicht zuhause. Mal schauen, ob ich die Lieferung auf Samstag verschieben kann.

Die DHL bietet mir die Option "Wunschtag wählen" nicht an. Der Bereich ist ausgegraut. Aktiv sind nur die Funktionen "Abholung", ...

Ich versuche es noch mehrfach an diesem Tag, aber nichts zu machen, die Schaltfläche bleibt ausgegraut.

Mittwoch, 15.08.2018 abends

Die Sendungsverfolgung von DHL kündigt die Zustellung für Donnerstag zwischen 12:30 - 16:00 Uhr an.

Da ich morgen nicht zuhause bin, bitte ich meinen Nachbarn die Wacht zu übernehmen und das Paket entgegen zu nehmen.

Donnerstag, 16.08.2018

Mein Nachbar wartet den ganzen Tag in meiner Wohnung.. vergeblich

Donnerstag, 16.08.2018 abends

Ich schaue in die Sendungsverfolgung und sehe dass der Ablaufbalken zurückgesprungen ist. Von Zustellung nun keine Rede mehr..

Das Paket befände sich auf dem Weg von Start-Paketzentrum zu Ziel-Paketzentrum.

Freitag, 17.08.2018 22:05:43 +0200 (CEST)

Versuche auf den DHL-Seiten eine Stelle ausfindig zu machen, die mir Auskunft bzgl. der /Rücksetzung/ der Daten in der Sendungsverfolgung geben kann.

Finde nur den Hinweis, dass man frühestens nach 5 Werktagen /Stillstand/ oder /Aufenthalt/ an einem Tracking Point einen /Nachforschungsauftrag/ erteilen kann.

Also mache ich erstmal Meldung beim IKEA Kundenservice (per Mail) und erhalte umgehend eine automatische Antwort:

Dies ist eine automatisierte Empfangsbestätigung, bitte antworten Sie nicht darauf.

Wir bitten Sie um Entschuldigung für unsere momentan lange Bearbeitungszeit von durchschnittlich 8 Werktagen. Wir arbeiten hart daran, Ihre Anfragen möglichst zeitnah zu beantworten. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail oder einen Anruf von uns, in dem wir individuell auf Ihr Anliegen eingehen werden.

Samstag, 18.08.2018 09:45:38 +0200

Nun auf einmal alles ganz schnell.

IKEA schreibt

Hej Gabriele,

deine Sendung XY wurde in das Zustellfahrzeug geladen und ist bald bei dir.

 

Die DHL Sendungsverfolgung zeigt dass das Paket heute nacht beim Ziel-Paketzentrum angekommen ist, um 08:44 Uhr ins Lieferfahrzeugs geladen wurde und sich nun also auf dem Weg zu mir befindet.

Ich warte geduldig bis in den Nachmittag, als plötzlich..

Samstag, 18.08.2018 14:43:51 +0200

die Rechnung von IKEA eintrifft:

Lieber IKEA Kunde,

Ihre Bestellung wurde Ihnen bereits zugestellt. Mit Ihren neuen IKEA Produkten wünschen wir Ihnen viel Freude.
Die Rechnung zu Ihrer Bestellung können Sie dem Anhang entnehmen.

 

Häh? Hier ist doch noch gar nichts angekommen!

DHL meint aber schon:

CDC Dortmund - Parcel Unit
Shipment number
Delivered on
Sa, 18.08.2018 13:15 hours
Die Sendung wurde erfolgreich zugestellt.
Recipient: <Name>, <Adresse>
Delivered to: Wunschort (Ablagevertrag), <PLZ> <Ort>

 

Nur ist bei mir leider nichts angekommen, niemand hat geklingelt und im Briefkasten ist keine Benachrichtigung zu finden.

Einen Ablagevertrag habe ich nie abgeschlossen.

Und nu?

Die Wendung

Sonntag, 19.08.2018 17 Uhr CEST

Ich habe nochmal Glück gehabt :-)

Es klingelt und draussen stehen drei junge Damen und mein Paket. Eine trägt den gleichen Nachnamen wie ich und wohnt in der Nähe. Ihr war das Paket gestern mittag zugestellt worden. Offenbar hatte weder der Zusteller noch die Empfängerin das Adress-Label genau gelesen, denn Vorname und Hausnummer darauf sind meine.. Ich nehme an, dass meine Namenscousine zukünftig genauer hinschaut, wenn ihr ein Paket zugestellt wird, das sie nicht erwartet.

Jedenfalls bin ich froh, dass sich der Fall so schnell und ohne Schaden gelöst hat.

Das Regal steht schon und alles fand Platz darin.

 

Ende gut, alles gut ~