Hauptinhalt

Portrait of Napoleon BonaparteErfolge des Ressorts Kundenzufriedenheit scheinen auf Seiten "1&1" allesamt auf das Konto des Leiters Marcell D'Avis zu gehen. Diesen Eindruck vermittelt jedenfalls seine Grußbotschaft, die er zur Jahreswende an die KundInnen sandte (s.u.).

Die MitarbeiterInnen, die an der Hotline tagtäglich im direkten Kontakt mit der Kundschaft stehen und damit den entscheidenden Beitrag zur Kundenzufriedenheit leisten, finden keine Erwähnung. Nur ich, ich, ich - Das finde ich völlig daneben!


Sehr geehrte Frau X,

das Jahr 2010 war für die 1&1 Internet AG und für mich selbst ein sehr spannendes Jahr. In meiner neuen Position als "Leiter Kundenzufriedenheit" konnte ich eine Menge bewegen und viele Verbesserungen für unsere Kunden erreichen.

Mein besonderer Dank gilt all jenen Kunden, die mit konstruktiver Kritik dazu beigetragen haben, dass wir immer besser werden.

In diesem Newsletter stelle ich Ihnen nochmals die wichtigsten Verbesserungen aus dem Jahr 2010 vor. Außerdem sage ich Ihnen, wo Sie Ihre Meinung, Tipps und Verbesserungsvorschläge jederzeit abgeben können. Denn: Ihre Meinung ist uns wichtig!

Mit freundlichen Grüßen

Marcell D'Avis
Leiter 1&1 Kundenzufriedenheit