Hauptinhalt

178384326 536e7aa755 m Ausgelöst durch die Genderdebatte der Piraten, bei der die beiden Initiatorinnen Leena und Piratenweib, sowie ihre zahlreich bloggenden Fellows und Followers, eine Menge Schmähreden und Unverständnis ernteten, hat sich aus dem Kreis der Solidaritätsgemeinschaft die Initiative FrauenImNet entwickelt. Das Netzwerk will mehr Emanzipation ins Internet und die digitalen Medien bringen.

Ein erstes Vernetzungstreffen, das vom 4. bis 6. Juni 2010 im DGB Seminarzentrum in Hattingen stattfindet, soll zunächst der Orientierung dienen und die Ziele und Probleme von Frauen im Netz klären. Es gibt schon eine Seite mit Info zu den geplanten Vorträgen und Workshops.